zugenommen oder nicht ?

Dieses Thema im Forum "Alltagsleben in den USA" wurde erstellt von Twinkler, 7. März 2009.

  1. holisch

    holisch New Member

    99
    0
    Massachusetts
    Mitgliederkarte

    Es gibt immer einen Weg und es ist nie zu spät! :)
    Ich weiß jetzt natürlich nicht, wie viel Du wiegst Twinkler, aber ab einem BMI über 30 musst Du Deine Kalorienmenge mit einer anderen Formel berechnen! Google mal nach BMI über 30 - angepasstes Körpergewicht oder so ähnlich! 3000 kcal sind definitiv zu viel und das kann auch nicht stimmen!
     
  2. Twinkler

    Twinkler New Member

    94
    0
    Berlin
    Mitgliederkarte

    werd ich mal machen, danke für den tipp ! ;)
    muss auch erstmal meinem bmi ausrechnen !
     
  3. Suze

    Suze Member Citizen

    38
    93
    Granite State
    Mitgliederkarte

    Das stimmt wirklich! Wenn man es z.B. schafft, ein paar Wochen lang wirklich alles Suesse (Zucker, Schokolade, Kuchen, Bonbons, etc.) konsequent zu vermeiden, dann ist auch der Heisshunger nach dem Zeugs weg. Und: der Koerper (die Geschmacksnerven) gewoehnt sich tatsaechlich an den Geschmack von Essen mit weniger Fett usw.! Ich tue z.B. nur noch 0% Fett Milch in meinen Kaffee und esse nur noch Magerjoghurt. Mittlerweile schmecken mir die Vollmilch und der normale Joghurt ueberhaupt nicht mehr! Einfach weil ich jetzt an den anderen Geschmack gewoehnt bin.
    Dasselbe gilt fuer Chips und Konsorten: wenn man diese Sachen eine Weile lang konsequent vermeidet, verschwindet auch der Heisshunger danach, weil man naemlich jetzt die ganzen Geschmacksverstaerker weglaesst. Der Grund, warum die meisten nicht nur ein paar Chips oder ein kleines Stueck Schokolade essen koennen, ist dass diese Sachen einen Heisshunger erzeugen, statt einen zu saettigen.

    Ausserdem esse ich doch lieber einen grossen Teller nahrhafte Linsen oder Vollkornbrot mit Magerquark und bin richtig satt, statt 3 Stueck Chips, von denen ich nur noch mehr Heisshunger kriege, und die noch dazu ungesund sind!
    Ja,ja, ich weiss - ich schreib' mal wieder Romane :schriftrolle
     
  4. Ruffie

    Ruffie Ehe-GC Ehe-GC

    0
    0

    ja, sowas find ich ehrlich gesagt schon fast kriminell und es grenzt für mich im weitesten Sinne an vorsätzliche Körperverletzung :(
     
  5. Hilde

    Hilde New Member

    0
    0
    im wilden Westen
    Mitgliederkarte

    Tja,
    da wundert mich der Bericht von dieser Woche, dass schon 20% der pre-schoolers uebergewichtig sind, nicht mehr.... :(
     
  6. Sanuye

    Sanuye New Member

    17
    8
    Frankfurt
    Mitgliederkarte

    Ich hab definitiv in den USA zugenommen und das, obwohl ich nur wenige Monate dort war. Hab dafür mehrere Gründe identifiziert :fettnapf

    1. Viel (!!!) weniger Bewegung. Man fährt praktisch überall hin und ich glaube meine Walks in der Mall waren das meiste, was ich gelaufen bin. Als wir nach ca 4 Wochen endlich mal wandern gegangen sind, hatte ich schon dermaßen Muskelmasse abgebaut, dass ich nach einer Stunde keine Lust mehr hatte.

    2. Die Portionsgrößen. Ich konnte die anfangs überhaupt nicht einschätzen und hab in meiner Gier gerne Medium bestellt (z.B. Milkshakes), was bei uns in DE schon eher XL gewesen wäre. Generell waren die Augen immer größer als der Magen und ich hätte einfach alles teilen sollen, was ich bestellt hab. Es wäre trotzdem genug gewesen. Wir haben irgendwann einfach immer 1-2 Vorspeisen und ein Hauptgericht bestellt und geteilt.

    3. Free Re-Fills. Ich trinke ja Zuhause nur Wasser und Tee, aber beim Weggehen darfs dann schon mal eine Cola sein. Während ich in DE eine getrunken hab, wurde mir in den USA immer schön artig nachgeschenkt, sodass ich auf 3-4 Gläser pro Mahlzeit kam, wenn wir aus waren.

    Sollte ich jemals auswandern, wird eins der ersten Dinge für mich sein: Gym Membership beantragen! :bike Und so viel wie möglich zu Fuß erkunden und in die Natur fahren.
     
  7. Ezri

    Ezri Adminchen Administrator

    6.248
    307
    Schweiz 8500 Frauenfeld
    Mitgliederkarte

    Ich hab nur durch die Parties zugenommen. Zuviele Cocktails :juhee , aber es hielt sich immer in Grenzen. Ich ess nur bei Hunger oder Unterzuckerung und nie viel, egal wie groß die Portionen sind, die die einem auftischen :dinner
     
  8. Sanuye

    Sanuye New Member

    17
    8
    Frankfurt
    Mitgliederkarte

    Das gleicht sich doch eigentlich immer durch Tanzen und Rumknutschen gut aus. :aloha
     
  9. Ezri

    Ezri Adminchen Administrator

    6.248
    307
    Schweiz 8500 Frauenfeld
    Mitgliederkarte

    Öhm... nein, auf Star Trek Parties wird in erster Linie flüüsig konsumiert :haha
     
  10. Blauregen

    Blauregen Active Member

    901
    135
    Houston, Texas - jetzt wieder Minden, NRW
    Mitgliederkarte

    Ich habe zugenommen, als ich wieder zurueck in Deutschland war. Da hab ich einen Fressanfall bekommen, als ich endlich wieder NICHT SUESSES Brot, Wurst usw bekommen habe. Und ich hatte auch etwas weniger Bewegung muss ich zugeben. In Houston hab ich viel gearbeitet und viel Yoga gemacht. Yoga ist nun weg und am viel arbeiten arbeite ich noch.
     
  11. Ezri gefällt das.

Diese Seite empfehlen