Rezept Quark - ganz einfach selbstgemacht...

Dieses Thema im Forum "Essen & Genießen, Rezepte und Einkaufstipps" wurde erstellt von Texas Tornado, 16. Februar 2009.

  1. i-love-nyc-schaanel

    i-love-nyc-schaanel New Member

    720
    0
    Noch Niedersachsen aber hoffentlich bald in NYC
    Mitgliederkarte

    Habe ich mir auch gedacht...aber erst als ich es schon geschrieben hatte...erst da realisierte ich es mit dem crocki...;)
     
  2. sevil

    sevil New Member Citizen

    716
    0
    Northern Virginia
    Mitgliederkarte

    Stimmt, was will ich mit einem American Cheesecake, der kommt dem Deutschen nicht mal nahe und das schlimme ist, die Amis glauben ihrer ist der Weltbeste :ohshit
     
  3. Ruffie

    Ruffie Ehe-GC Ehe-GC

    0
    0

    Das hat aber nix mit dem Käsekuchen zu tun, das glauben sie doch bei allem :ohshit :D
     
  4. Ruffie

    Ruffie Ehe-GC Ehe-GC

    0
    0

    Ich hab ja nun die Buttermilch hier und etwas Sahne is auch noch da. Jetzt hat mein Joghurtmaker 7 kleine Gläschen, in denen ich normalerweise meinen Joghurt mache (mir war das lieber als ein großer Pott). Aber macht das für den Quark überhaupt Sinn? Ich muss ja dann eh alle 7 Gläschen einzeln abtropfen lassen und dann wohl alles in eine Schüssel packen.

    Kann ich den (vorausgesetzt der Deckel passt dann noch drüber, natürlich) auch ein andres größeres Gefäß in den Joghurtmaker stellen und wenn, muss das dann aus Glas sein oder is das wurscht? :gruebel
     
  5. garfieldshome

    garfieldshome New Member Ehe-GC

    246
    0
    TX
    Mitgliederkarte

    solnage es nicht plastik ist muesste es gehen, der crocki ist ja steingut und auch kein glas
     
  6. Beate

    Beate New Member

    66
    0
    Florida
    Mitgliederkarte

    Hallo,

    kommt darauf an. Wenn Du z. B. diesen hier Tribest Yolife Yogurt Maker YL210,Making,Glass Jars hast, dann kannst Du auch Plastikbehälter nehmen:

    Der 1-Quart-Behälter meiner Salton-Joghurtmaschine ist übrigens auch aus Plastik.
     
  7. Ruffie

    Ruffie Ehe-GC Ehe-GC

    0
    0

  8. garfieldshome

    garfieldshome New Member Ehe-GC

    246
    0
    TX
    Mitgliederkarte

    ausprobieren, du wirst es rausfinden
     
  9. Ellen78

    Ellen78 New Member Ehe-GC

    0
    0
    Naw'lins
    Mitgliederkarte

    Eieiei, hab grad meinen quarkmaker angeschmissen, und gedacht das teil braucht nur 12 Std . . . find meine instructions natuerlich nicht :ohno und hab hier nachgelesen, dass es 16 Std. braucht, dass waer bei mir morgen um 10 am . . . dann ist aber keiner da um das ding auszuschalten. Auf mein timer dingens verlass ich mich lieber nicht, hab naemlich das gruene steckdingens verhaust.

    Soll ich das teil ausschalten, wenn ich um 7 das Haus verlasse, oder anlassen bis um 4pm wenn ich heimkomm. Oder sollte ich besser mein lunch nehmen und um 12 schnell heimbrettern???

    Ich brauch den quark um kaesekuchen zu machen fuer 'ne party am freitag.
     
  10. garfieldshome

    garfieldshome New Member Ehe-GC

    246
    0
    TX
    Mitgliederkarte

    der braucht bei mir im crocki um die 7-8 hrs
     
  11. Beate

    Beate New Member

    66
    0
    Florida
    Mitgliederkarte

    Hallo,

    ich würde sagen, zwei Extrastunden machen nichts. Ich habe meinen QM auch nicht immer nach exakt 16 Stunden abgeschaltet. Stell' ihn dann zum Abtropfen aber gleich in den Kühlschrank.
     
  12. Ellen78

    Ellen78 New Member Ehe-GC

    0
    0
    Naw'lins
    Mitgliederkarte

    Danke Beate . . . hab ihn nach 18 Std. rausgeholt, allerdings zum abtropfen in der Kueche stehen lassen, der war mir noch zu warm zum in den Kuehlschrank stellen. Ist prima geworden.
     
  13. henne

    henne New Member Ehe-GC

    475
    0
    CA
    Mitgliederkarte

    doch haben ja schon welche geschrieben. kriegste zum bsp im deutschen markt fuer $3.50 bis $4.00 pro becher.

    sag mal hat von euch schon mal jemand cottage cheese durch den mixer gejagt? man sagte mir das ergebnis sei wie der deutsche quark. kaufe selten cottage cheese, welch ich den nicht mag, konnte es daher noch nicht probieren. und letztes mal als ich quark macht, hatte ich danach ricotta. hatte das junket tabletten rezept ausm alten forum benutzt. villeicht erinnert ihr euch... war kein schoenes kaesekuchen erlebnis.
     
  14. Ellen78

    Ellen78 New Member Ehe-GC

    0
    0
    Naw'lins
    Mitgliederkarte

    Ich hab den cottage cheese mal durch ein ganz feines Haarsieb gejagt, um damit kaesekuchen zu machen das war 'ne arbeit und schweinerei, lieber zahl ich $10 fuer 'nen Becher.

    Hab gestern abend auch Quark in den Maker gestellt, werd ich gleich abschuetten und dann gibt's spaeter schokoladen cheesecake
     
  15. henne

    henne New Member Ehe-GC

    475
    0
    CA
    Mitgliederkarte

    ha, der ausdruck gefaellt mir :). das hat sicher stunden gedauert, du aermste. war der geschmack aber gleich und der 'quark' schoen cremig. dann wuerd ichs evtl mal meinem mixer anvertrauen..
     
  16. Ruffie

    Ruffie Ehe-GC Ehe-GC

    0
    0

    Ich esse fast täglich Hüttenkäse, aber der Geschmack ist imho nicht im geringsten wie Quark...

    Ich hab ein super leckeres Käsekuchenrezept letztens ausprobiert mit 500gr Sour Cream und 500gr Ricotta und der Kuchen war saulecker - obwohl ich Ricotta normal nicht ausstehen kann ;)
     
  17. henne

    henne New Member Ehe-GC

    475
    0
    CA
    Mitgliederkarte

    hab grad mal mit meiner omi telefoniert. sie meinte mann koenne queark auch einfach mit saurer milch machen. nur durchs kaesetuch und fertig. ich weiss nicht, habt ihr das schon mal probiert? ...
     
  18. Wisi

    Wisi Guest

    Weiss gerade nicht ob das hier schonmal erwaehnt wurde, aber inzwischen kriegt man in vielen Supermaerkten in der Abteilung mit dem ganzen organischen und auf gesunde Ernaehrung abgestimmten Zeug greek style yogurt z.B von Fage und ich find zumindest der Total 0% ist eigentlich so ziemlich das Gleiche wie Quark. Hier der Link zur Seite:

    FAGE USA
     
  19. Ulrich

    Ulrich Well-Known Member Citizen

    1.058
    115
    Houston, TX
    Mitgliederkarte

Diese Seite empfehlen