Was sind eure Lieblingsrestaurants?

Dieses Thema im Forum "Essen & Genießen, Rezepte und Einkaufstipps" wurde erstellt von Pitty, 25. April 2014.

  1. Xiron

    Xiron New Member

    12
    0
    Der wundschöne Odenwald
    Mitgliederkarte

    Uff, ich werd hoffentlich daran denken, wenn ich mal in 100000 Jahren endlich wieder nach Übersee reisen kann...
     
  2. Blauregen

    Blauregen Active Member

    908
    151
    Houston, Texas - jetzt wieder Minden, NRW
    Mitgliederkarte

    Diese ganzen Ketten hier ueberzeugen mich auch nicht so wirklich. gerade heute haben wir mal den Red Lobster probiert. War okay, aber mehr auch nicht. Muss nicht noch mal sein. Lieber Joes crab shack.

    McD ess ich sowieso nicht.
    Wendys hab ich auch einmal probiert, ist jetzt auch auf der liebernichtmehrliste.
    Wenn es schon ein burger sein muss, dann beim 59 diner.
    Toechterchen liebt subways, das ist fuer mich auch halbwegs annehmbar.

    Im basement des gebaeudes, wo meine massageschule drin war, hatten wir ein koreanisches Ehepaar, das da einen kleinen Imbiss hatte. DAS war leckeres Essen! Und riesige Portionen fuer einen enorm guenstigen Preis.

    Wegen der vielen Moeglichkeiten, authentisches essen aus allen ecken der Welt zu bekommen, liebe ich Houston.

    Das deutsche Restaurant ist aber furchtbar!
     
  3. Ulrich

    Ulrich Well-Known Member Citizen

    1.082
    151
    Houston, TX
    Mitgliederkarte

    Rudi Lechner ist nicht deutsch, sondern oesterreichisch. Da war ich zweimal in meinem Leben (das erste und das letzte mal). :)

    Wenn Ihr ein paar Kroeten zu viel habt, dann probiert mal das Charivari aus (auf Bagby Ecke McGowan). Nicht unbedingt klassisch deutsch, aber deutsch-rumaenischer Koch (mit deutscher Frau). Nennen wir die Kueche mal "pan-europaeisch". Nicht billig, aber zu Feiertagen kann man hingehen...
     
  4. ItsJustMe1977

    ItsJustMe1977 Active Member Citizen

    1.706
    8
    Eagle/Idaho
    Mitgliederkarte

    Und nur weil jemand aus D kommt, heisst das noch lange nicht, das derjenige auch kochen kann.....Wir haben hier den Schnitzelgarten in Eagle und da bekommen mich keine 10 Pferde mehr hin.
    Das essen ist total fettig, die Zutaten nicht frisch und vor allem wenn man deutsches gutes Essen gewohnt ist, ist man extrem entäuscht. Die Amis finden den Laden voll gut und lecker....ich wuerd es schlimmer als eine billige Pommesbude einstufen. Aber dann 15$ fuer eine Bratwurst mit Pommes verlangen....
     
  5. Blauregen

    Blauregen Active Member

    908
    151
    Houston, Texas - jetzt wieder Minden, NRW
    Mitgliederkarte

    Traurig nur, dass die amis denken, das sei gutes deutsches Essen.
     
  6. ApexLongimanus

    ApexLongimanus Member

    310
    0
    41°05′38″N 73°25′11″W
    Mitgliederkarte

    Wir gehen gerne essen. Als letztlich wieder mal die aktualisierte Liste der 50 besten Restaurants der Welt veröffentlicht wurde, habe ich festgestellt das ich schon in 7 davon war. Davon in zwei zum Geschäftsessen. Ansonsten nutzen wir oft Groupon um neue Restaurants in unserer Gegend auszuprobieren,
     
  7. anjaxxo

    anjaxxo Super-Moderator Mitarbeiter Moderator Citizen

    3.480
    280

    Das ist bei uns auch so. Wir haben das Restaurant "Rheinblick" hier in Canandaigua, das bekommt nur gute Kritiken (haben auch lecker Wuerstchen - naemlich unsere :kicher) aber ansonsten kochen sie das Gemuese bis es tot ist und appetitlich sieht das alles auch nicht aus.
    Aber es scheint nicht schlecht zu laufen.
     
  8. Blauregen

    Blauregen Active Member

    908
    151
    Houston, Texas - jetzt wieder Minden, NRW
    Mitgliederkarte

    Wie jetzt, Gemuese tot kochen ist NICHT deutsche Kueche? ;)
     
  9. kashalita

    kashalita New Member

    17
    0
    Berlin
    Mitgliederkarte

    Ich liebe Teaism und Pho14, beide in Washington, D.C. :koch - beides Asiaten. Asiatisch, insbesonders japanisch, hab ich in den USA schon mehrmals wirklich sehr gut gegessen - den ganzen Ketten a la Olive Garden usw. kann ich auch nicht so richtig viel abgewinnen ;)
     
  10. Blauregen

    Blauregen Active Member

    908
    151
    Houston, Texas - jetzt wieder Minden, NRW
    Mitgliederkarte

    das tolle ist hier ja, dass es hier so viele Leute aus allen Laendern der Welt gibt, so dass es dass tatsaechlich Japaner sind, die ein japanisches restaurant betreiben.
    Bei uns in deutschland, in unserer Kleinstadt, waren die chinesischen restaurants ueberwiegend von vietnamesen betrieben. sowas wie vietnamesische Kueche haette allerdings auch nie funktioniert. watt de buur nich kennt, dat fraet er nich ...
    so war auch der thai nicht lange da, der Sushiladen hatte ganz schnell wieder zu gemacht usw.

    Ich liebe es, staendig neue authentische Geschmacksrichtungen auszutesten!

    Im Olive Garden waren wir einmal. Muss nicht nochmal. das war extrem laut und hektischund das essen haett ich selber besser kochen koennen.
     

Diese Seite empfehlen