THE AMERICAN DREAM - We work hard for your dreams

Dieses Thema im Forum "Visa & Citizenship - ohne Visum geht nichts!" wurde erstellt von Admin, 3. Juni 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Admin

    Admin Administrator Mitarbeiter Administrator

    507
    9
    Frauenfeld
    Mitgliederkarte

    [​IMG]



    THE AMERICAN DREAM – USA Services GmbH ist seit 1996 Ihre Adresse für alle Fragen rund um das GreenCard-Programm der Vereinigten Staaten und alle US-Visa.

    Die Geschäftsführer Holger Zimmermann und Marcus Sieber gründeten das Unternehmen in Berlin. Kannte zu Beginn der 90er Jahre noch kaum jemand das Diversity Visa (GreenCard Lottery) Programm der USA, hat vor allem THE AMERICAN DREAM (TAD) es über die Jahre hinweg durch Werbung im Fernsehen, Videotext und den verschiedensten Print- und Onlinemedien populär gemacht. Auch im Jahr 2007 gewannen wieder über 1000 Personen eine GreenCard über das Unternehmen.

    Seit 2001 bietet The American Dream einen erweiterten Visa- und Immigrations-Service für Privat- und Firmenkunden an. Perfekter Service, hohe Kompetenz und eine gesicherte Einreise in die USA: Das sind drei wichtige Gründe, warum sich immer mehr Unternehmen bei der Auswahl und Beantragung eines US-Visums für die Zusammenarbeit mit TAD entscheiden.

    THE AMERICAN DREAM ist mit Abstand das grösste Dienstleistungsunternehmen Deutschlands in Bezug auf Visa- und GreenCard-Beratung für die USA. Es ist zudem als einziges Unternehmen nach dem Auswandererschutzgesetz (AuswSG) für diese Art der Beratung staatlich zugelassen.

    Im Jahr 2006 feierte TAD sein zehnjähriges erfolgreiches Bestehen.

    Auf den Firmenkundenservice vertrauen mittlerweile Unternehmen wie die Degussa, das Frauenhofer Institut, die Conergy AG und viele andere mehr!

    Viele weitere Hintergrundinformationen zur Firma THE AMERICAN DREAM erhalten Sie HIER



    [​IMG]
     
  2. Admin

    Admin Administrator Mitarbeiter Administrator

    507
    9
    Frauenfeld
    Mitgliederkarte

    Das Team von usa-auswandererforum.com bedankt sich für das Sponsoring
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen