Reisen mit Hund USA ->D ; D -> USA

Dieses Thema im Forum "Urlaub in den USA" wurde erstellt von Frogsta, 17. Januar 2015.

  1. Frogsta

    Frogsta New Member

    20
    17
    C H A R L O T T E -NC (endlich)
    Mitgliederkarte

    Moinsen
    ein grosses
    E N T S C H U L D I G U N G

    erstmal dafuer das ich die letzten Monate so selten da bin.
    Durch meinen neuen Job als Zirkusdirektor - auch genannt "Site Manager" haben ich nicht mehr so die Zeit wie vorher.


    Aber jetzt mein Problem:
    Wir haben einen Termin in Deutschland und moechten unseren kleinen JoJo mitnehmen. Was muss ich alles beachten?
    Ich weis zur Zeit gar nicht wo ich anfangen soll zu suchen nach Informationen.

    Bin fuer jeden Input Dankbar....


    bis denn:winke
     
  2. Ezri

    Ezri Adminchen Administrator

    6.279
    329
    Schweiz 8500 Frauenfeld
    Mitgliederkarte

    Hallo Frogsta,

    der Hund muss gechipt sein und gegen Tollwut geimpft (Impfung darf nicht jünger als 21 Tage sein) sein, andere Bestimmungen sind mir nicht bekannt :)

    Nachtrag: Gibts in den USA Heimtierausweise (Impfbuch), wenn ja sollte der natürlich nicht fehlen oder halt eine entsprechende Bescheinigung vom Tierarzt
     
  3. Ezri

    Ezri Adminchen Administrator

    6.279
    329
    Schweiz 8500 Frauenfeld
    Mitgliederkarte

    Hab das hier noch gefunden, das sollte dir ebenfalls helfen :)

     
  4. Blauregen

    Blauregen Active Member

    904
    137
    Houston, Texas - jetzt wieder Minden, NRW
    Mitgliederkarte

    Oh, der Thread passt grad gut. Meine Grosse erwaegt gerade, evtl wieder in Richtung Europa zu ziehen und wuerde gerne ihr Hundchen mitnehmen. Ich war so frei und habe ihr den Auszug weitergeleitet.
     

Diese Seite empfehlen