Meine Geburtstagsreise nach Hawaii via San Francisco und New York

ruby64

Well-Known Member
#11
Ja, ich bin ja bei Angie aktiv :)
Dadurch sind wir entsprechend vorgewarnt und lassen nichts im Auto. Danke aber für den Hinweis!
Gerne schneiden die wohl auch Softtops von Jeeps auf.
 

Blauregen

Well-Known Member
#12
Das ist die Road to Hana. Die ist fest eingeplant, wir haben die ganzen 9 Tage einen Mietwagen.
Die Westumrundung können wir nur teilweise machen, weil ich eine Phobie bei Abgründen und Serpentinen haben, und ein Teil dieser Route für mich absolut zuviel wäre.

Sonnenaufgang auf dem Vulka machen meine Mitreisenden nciht mit. Allerdings ist der Jetlag sicher nicht mehr doll, wir sind ja noch 2 Tage dafür in San Francisco.
Wir wollen dafür aber zum Sonnenuntergang nach oben, sind aber auf die Temperaturen vorbereitet und werden warme Sachen mitnehmen.
Da auf dem Mainland ja dann Winter ist (auf Hawaii natürlich auch, nur ist es da natürlich warm), haben wir die ja sowieso dabei.
Wenn Abgruende und Serpentinen nix fuer dich sind, lasst die Westumrundung!!!!! Aber Road to Hana geht, da kann ich dich beruhigen, das ist recht friedlich. Viel gruen. Fuer mich als Gartenfreak war das der absolute Brueller. Strelitzien als Boeschungsunkraut ...
Der Sonnenaufgang wird schon nicht so brutal sein, da ihr ja von SF aus noch ein paar mehr Stunden Zeitverschiebung habt. Und wenn ihr das ganz am Anfang macht, gehts echt! Also ich bin ein fuerchterlicher Morgenmuffel und fuer mich war das okay.
 

ruby64

Well-Known Member
#13
Der erste (westliche Teil) der Westumrundung müsste noch ok sein denken ich. Wenn es schlimm werden soll, können wir ja abbrechen.
Alle drei Mitfahrer haben vehement abgelehnt, um 3-4 Uhr aufzustehen. Der eine meutert schon, wenn er um 7 raus soll für eine Tagestour.
Wir kommen am 24.11. abends auf Maui an, am 26.11. soll die Hana-Tour sein.
 

ruby64

Well-Known Member
#17
Ich bin bei denen nicht sicher, zumindest bei einem. Der kam im Urlaub selten vor 10 raus. Und mein Mann pennte eigentlich auch immer während ich um 4 schon im Zimmer rumtigerte. Vllt überlegen sie es sich ja noch vor Ort, aber ich glaubs nicht.
 

nycfan

Well-Known Member
#19
Hallo wir haben auch Hawai als Reiseziel füs kommenden Jahr ins Auge gefasst. Allerdings geht es uns mehr darum eine gute Zeit zu haben als um einen bestimmten Ort. Deshalb die Frage ist der beachtlich längere Flug als z.B. Florida und der damit verbundene Stress das wirklich wert?

Zu New York da kommt es darauf an was ihr wollt. In der Vorweihnachtszeit ist in New York shoppen sicher 1. Wahl. Ich persönlich nutze New York Aufenthalte primär um soweit das möglich ist am Leben der New Yorker teilzunehmen. Wir frühstücken in lokalen coffeeshops fahren mit U-Bahn und Bus zum shoppen. Am Sonntag sehe ich mir gerne ein Spiel der Giants im Metlife Stadium an. Meine Frau mag Broadway Shows. Abends treibe ich mich (zum Leidwesen meiner Frau) gerne in Sportsbars rum. Besonders am Montag abend (MNF) oder während der College Bowl season.

Das Hotel das Du genannt hast liegt zentral. Ich habe keine Erfahrung mit Budget Hotels in NYC. Wenn es gut ist wäre es schön wenn Du das hier posten würdest, sicher gibt es eine Menge Leute die preiswerte Hotels in New York suchen.
 
Oben