Meine Geburtstagsreise nach Hawaii via San Francisco und New York

Dieses Thema im Forum "Urlaub in den USA" wurde erstellt von ruby64, 15. Juli 2014.

  1. ruby64

    ruby64 Member

    142
    0
    Biebelnheim, RLP
    Mitgliederkarte

    Irgendwie war mir gar nicht bewusst, dass es hier im Auswandererforum auch eine Urlaubsecke gibt, bis Ezri mich eher zufällig drauf geschubst hat...
    Zude ist es hier ja doch ziemlich ruhig.

    Da unsere Auswanderungspläne derzeit nicht wirklich aktuell sind dachte ich, den ein oder anderen interessiert vielleicht auch unser Urlaub "drüben".

    Wir starten mit einem befreundeten Ehepaar am 22.11. mit dem A380 in Frankfurt Richtung SFO.
    Dort bleiben wir 2 Nächte, weil ich nicht in einem Rutsch durch fliegen will und einfach weil ich San Francisco liebe. Dort wohnen wir vorausschtlich im Columbus Motor Inn nahe Fisherman's Wharf, was sich aber ändern kann, da ich gerne mal umbuche, wenn sich was besseres findet.

    Am 24.11. gehts weiter nach Maui.
    Dort haben wir ein traumhaftes Ferienhäuschen gemietet und werden u.a. am 27. Thanksgiving, am 28. meinen runden Geburtstag feiern (bei einem Luau, einem hawaiianischen Fest).

    Am Abend des 3.12. gehts zurück Richtung Osten, wieder machen wir einen Stopover, diesmal in NYC.
    Lange war dafür Las Vegas unser Favorit, aber da wir das schon kennen, New York nicht, UND weil dann der Rockefeller-Tannenbaum steht, musste es der Christmas Apple sein.

    Gestern hätten wir dort noch im Country Inn & Suites in Long Islnd City gewohnt, allerdings habe ich das nun zugunsten des Pod 51 in Manhattan umgebucht, weil wir dort mit Rabatt einen wirklich super Preis bekommen haben.

    Falls jemand zu den 3 Zielen etwas interessantes zum ansehen und unternehmen weiss, bin ich für jede Anregung dankbar.
    In San Francisco waren wir 2009 bereits 3 Tage, aber NYC ist wie Maui völlges Neuland.
    Wenn Interesse besteht, werde ich euch gerne, wenn es soweit ist, mit Bildern und kurzen Berichten versogren.
     
  2. Ezri

    Ezri Adminchen Administrator

    6.314
    352
    Schweiz 8500 Frauenfeld
    Mitgliederkarte

    Ich bitte darum :D

    Hoffentlich habt ihr in NYC nicht ungewollt einen längeren Aufenthalt, zur weihnachtlichen Jahreszeit gibt es dort ja gern mal Schneechaos :)
     
  3. Frogsta

    Frogsta New Member

    20
    17
    C H A R L O T T E -NC (endlich)
    Mitgliederkarte

    soon Trip zum 3o. Geburtstag... COOL :)

    Wielange seit ihr in NY ?
     
  4. ruby64

    ruby64 Member

    142
    0
    Biebelnheim, RLP
    Mitgliederkarte

    Och Ezri, das seh ich entspannt dann bleiben wir halt länger...:wohoo
    2013 hatte es zu unserer Reisezeit allerdings +15 Grad. You never know.

    Ja Frogsta, der 30. ist ja auch was Besonderes ;). Leider haben wir nur knappe 3 Tage, weil Hawaii das Hauptziel ist und die 9 Tage da eh schon recht kurz.
    Aber man kann ja wiederkommen :)
     
  5. ruby64

    ruby64 Member

    142
    0
    Biebelnheim, RLP
    Mitgliederkarte

    Die Zeit rast, es ist unglaublich.
    Ich bin schon dabei, die Koffer zu entsauben, in gut 3 Wochen gehts schon los und ich habe noch unheimlich viel Programm vorher.
    Ich freu mir schon ein Loch in den Bauch und mache Listen, was ich mir und anderen alls mitbringen muss.
    Jetzt bete ich vor allem täglich, dass die Lufthansa keinen Scheiss macht, ich hatte, als die Streikerei losging gehofft, dass das bis November längst erledigt sei.
     
  6. Ezri

    Ezri Adminchen Administrator

    6.314
    352
    Schweiz 8500 Frauenfeld
    Mitgliederkarte

  7. ruby64

    ruby64 Member

    142
    0
    Biebelnheim, RLP
    Mitgliederkarte

    Oh, aber unbedingt, danke sehr! :winke
     
  8. Blauregen

    Blauregen Active Member

    908
    149
    Houston, Texas - jetzt wieder Minden, NRW
    Mitgliederkarte

    Das hoert sich doch alles gut an.
    Auf Maui waren wir letztes Jahr mal. Falls ihr einen Mietwagen habt, dann solltet ihr unbedingt mal eine der kleinen Strassen an der Kueste langfahren, weiss jetzt grad nicht mehr, wie die Orte da hiessen. Aber eine nette Route startet im Norden, etwa in der Mitte der Insel und geht in Richtung Osten. Man sieht viel Natur, kann kleine wunderschoene Wasserfaelle besichtigen und u.a. auch einen schwarzen Strand.
    Die andere Strecke ging um die Westseite der Insel. Der Weg war etwas abenteuerlicher. Recht schmale Strasse teilweise und steile Abhaenge. Also ich war froh, dass mein Mann gefahren ist. War aber auch eine absolut tolle Strecke.
    Dann noch Sonnenaufgang auf dem Vulkan (wenn ihr eh noch Jetlag habt, ist das fruehe Aufstehen nicht ganz so brutal). Aber warme Sachen mitnehmen! Es ist morgens noch bitterkalt da oben. Wir waren Ende April da und es war dicht an der Frostgrenze. Die meisten Amis standen da in ihren kurzen Hosen und haben fuerchterlich geschlottert.
     
  9. ruby64

    ruby64 Member

    142
    0
    Biebelnheim, RLP
    Mitgliederkarte

    Das ist die Road to Hana. Die ist fest eingeplant, wir haben die ganzen 9 Tage einen Mietwagen.
    Die Westumrundung können wir nur teilweise machen, weil ich eine Phobie bei Abgründen und Serpentinen haben, und ein Teil dieser Route für mich absolut zuviel wäre.

    Sonnenaufgang auf dem Vulka machen meine Mitreisenden nciht mit. Allerdings ist der Jetlag sicher nicht mehr doll, wir sind ja noch 2 Tage dafür in San Francisco.
    Wir wollen dafür aber zum Sonnenuntergang nach oben, sind aber auf die Temperaturen vorbereitet und werden warme Sachen mitnehmen.
    Da auf dem Mainland ja dann Winter ist (auf Hawaii natürlich auch, nur ist es da natürlich warm), haben wir die ja sowieso dabei.
     
  10. Wendy

    Wendy Active Member

    521
    147

    Guckt mal im Reiseforum - Angie ist der Hawaii-Profi. Ich meine mich zu erinnern, daß es ein paar Routen gab, auf denen regelmäßig Autos von Reisenden aufgebrochen wurden (der schnelle Zugriff - Scheibe eingeschlagen - geklaut).

    Ich verlinke mal ausnahmsweise zu den Reisenden ;-)

    Seite drucken - Kriminalität auf Hawaii

    Es ist nicht wirklich gefährlich - aber laßt nichts im Auto, achtet schon drauf, ob auf dem Parkplatz Scherben liegen!

    Und jetzt vor allem viel Vorfreude!

    Wendy
     
  11. ruby64

    ruby64 Member

    142
    0
    Biebelnheim, RLP
    Mitgliederkarte

    Ja, ich bin ja bei Angie aktiv :)
    Dadurch sind wir entsprechend vorgewarnt und lassen nichts im Auto. Danke aber für den Hinweis!
    Gerne schneiden die wohl auch Softtops von Jeeps auf.
     
  12. Blauregen

    Blauregen Active Member

    908
    149
    Houston, Texas - jetzt wieder Minden, NRW
    Mitgliederkarte

    Wenn Abgruende und Serpentinen nix fuer dich sind, lasst die Westumrundung!!!!! Aber Road to Hana geht, da kann ich dich beruhigen, das ist recht friedlich. Viel gruen. Fuer mich als Gartenfreak war das der absolute Brueller. Strelitzien als Boeschungsunkraut ...
    Der Sonnenaufgang wird schon nicht so brutal sein, da ihr ja von SF aus noch ein paar mehr Stunden Zeitverschiebung habt. Und wenn ihr das ganz am Anfang macht, gehts echt! Also ich bin ein fuerchterlicher Morgenmuffel und fuer mich war das okay.
     
  13. ruby64

    ruby64 Member

    142
    0
    Biebelnheim, RLP
    Mitgliederkarte

    Der erste (westliche Teil) der Westumrundung müsste noch ok sein denken ich. Wenn es schlimm werden soll, können wir ja abbrechen.
    Alle drei Mitfahrer haben vehement abgelehnt, um 3-4 Uhr aufzustehen. Der eine meutert schon, wenn er um 7 raus soll für eine Tagestour.
    Wir kommen am 24.11. abends auf Maui an, am 26.11. soll die Hana-Tour sein.
     
  14. ItsJustMe1977

    ItsJustMe1977 Active Member Citizen

    1.706
    8
    Eagle/Idaho
    Mitgliederkarte

    ​LUSCHEN!!! ;)
     
  15. ruby64

    ruby64 Member

    142
    0
    Biebelnheim, RLP
    Mitgliederkarte

    Du sagst es. :stirnklatsch
     
  16. Blauregen

    Blauregen Active Member

    908
    149
    Houston, Texas - jetzt wieder Minden, NRW
    Mitgliederkarte

    Die wissen alle noch nicht, dass sie wegen dem Jetlag eh ne Weile morgens um 5 sowieso auf sind!
     
  17. ruby64

    ruby64 Member

    142
    0
    Biebelnheim, RLP
    Mitgliederkarte

    Ich bin bei denen nicht sicher, zumindest bei einem. Der kam im Urlaub selten vor 10 raus. Und mein Mann pennte eigentlich auch immer während ich um 4 schon im Zimmer rumtigerte. Vllt überlegen sie es sich ja noch vor Ort, aber ich glaubs nicht.
     
  18. Muschel

    Muschel New Member

    49
    0
    am Meer
    Mitgliederkarte

    Road to Hana würde mir auch mal gefallen. Ich wünsch Dir eine tolle Reise, super Idee zum Geburtstag !

    Muschel
     
  19. nycfan

    nycfan Member

    87
    0
    Mainz
    Mitgliederkarte

    Hallo wir haben auch Hawai als Reiseziel füs kommenden Jahr ins Auge gefasst. Allerdings geht es uns mehr darum eine gute Zeit zu haben als um einen bestimmten Ort. Deshalb die Frage ist der beachtlich längere Flug als z.B. Florida und der damit verbundene Stress das wirklich wert?

    Zu New York da kommt es darauf an was ihr wollt. In der Vorweihnachtszeit ist in New York shoppen sicher 1. Wahl. Ich persönlich nutze New York Aufenthalte primär um soweit das möglich ist am Leben der New Yorker teilzunehmen. Wir frühstücken in lokalen coffeeshops fahren mit U-Bahn und Bus zum shoppen. Am Sonntag sehe ich mir gerne ein Spiel der Giants im Metlife Stadium an. Meine Frau mag Broadway Shows. Abends treibe ich mich (zum Leidwesen meiner Frau) gerne in Sportsbars rum. Besonders am Montag abend (MNF) oder während der College Bowl season.

    Das Hotel das Du genannt hast liegt zentral. Ich habe keine Erfahrung mit Budget Hotels in NYC. Wenn es gut ist wäre es schön wenn Du das hier posten würdest, sicher gibt es eine Menge Leute die preiswerte Hotels in New York suchen.
     
  20. Ezri

    Ezri Adminchen Administrator

    6.314
    352
    Schweiz 8500 Frauenfeld
    Mitgliederkarte

Diese Seite empfehlen