Deutsche brauchen keine Greencard - und andere Dinge, die Amerikaner zu wissen meinen

Dieses Thema im Forum "Lounge" wurde erstellt von Lileigh, 2. Dezember 2009.

  1. Blauregen

    Blauregen Active Member

    899
    132
    Houston, Texas - jetzt wieder Minden, NRW
    Mitgliederkarte

    Ich hab schon jemandem gerade ruckeln muessen, wo Europa, Asien und Afrika so grob liegen. Ist schon manchmal echt erschuetternd.
     
  2. anjaxxo

    anjaxxo Super-Moderator Mitarbeiter Moderator Sponsor Citizen

    3.465
    255

    Also, wo die Kontinente sind, weiss ich, auch welche Laender an Deutschland angrenzen, wo die Tuerkei und Syrien und Libyen ist, der Irak und der Iran, wo China ist, wo Russland ist, wo Thailand ist usw, aber ganz ehrlich, viele viele andere Sachen weiss ich nicht und da wird es dann auch schon mal peinlich.
    Geographie kann ich mir einfach nicht merken. Und da die Amerikaner sehr viel innerhalb Amerikas reisen, haben sie eben einfach nicht so viel Ahnung wo was ist.
    Das Land an sich ist ja so riesig, da schaut man eher weniger ueber den Tellerrand.
    Schlimm finde ich eher, wenn sie in ihrem eigenen Land nicht wissen, wo die verschiedenen Staaten sind, oder das Wahlsystem nicht verstehen oder nicht wissen, wo die Laender sind, mit denen sie gerade im Krieg sind. Oder wenn sie zum Beispiel Republikaner waehlen :kicher
     
  3. Ezri

    Ezri Adminchen Administrator

    6.218
    290
    Schweiz 8500 Frauenfeld
    Mitgliederkarte

    Na hömma, ich habe von Lehrer geschrieben... :beleidigt
     
  4. anjaxxo

    anjaxxo Super-Moderator Mitarbeiter Moderator Sponsor Citizen

    3.465
    255

    Hab ich gesehen, aber die haben andere Schwerpunkte als unsere Lehrer. Und ich behaupte mal, dass bei uns zum Beispiel keiner so genau weiss, wie Indien sich entwickelt hat, wie die groessten Staedte heissen etc. Einfach weil wir damit nicht so wirklich was zu tun haben.
    Ist alles eine Frage des Blickpunktes.
    Aber entschuldigen kann man das natuerlich trotzdem nicht.

    Aber Schweden und Schweiz kann man ja mal leicht verwechseln. :totlach
     
  5. Ezri

    Ezri Adminchen Administrator

    6.218
    290
    Schweiz 8500 Frauenfeld
    Mitgliederkarte

    Na hömma, es war ihnen sichtlch peinlich, weil sie es nach ihrer eigenen Meinung hätten wissen müssen.
    Indien ist in dem Sinne kein Vergleich, weil USA und Europa sich näher sind, schon allein weil die US-Bevölkerung zum sehr großen Teil aus den Nachfahren europäischer Einwanderer besteht.. :cowboy
     
  6. anjaxxo

    anjaxxo Super-Moderator Mitarbeiter Moderator Sponsor Citizen

    3.465
    255

    Ja, fast alle sind auch "Deutsche" oder andere europaeische Nationalitaeten. Und wenn man dann nachfragt, war der Freund des Urururgrossvaters auch Deutscher. :kicher
    Das hat mich immer amuesiert. Manchmal sagen sie auch, sie kannten mal einen...
    Ich glaube es liegt auch einfach daran, dass es sie nicht wirklich interessiert. Amerika, Amerika, das tollste Land der Welt. Alles andere zaehlt eh nicht.
     
  7. Ezri

    Ezri Adminchen Administrator

    6.218
    290
    Schweiz 8500 Frauenfeld
    Mitgliederkarte

    ...und mit was entschuldigst Du die tollen Sprachkenntnisse der Dame, die Deutsch für Französisch hielt, obwohl sie nach eigenen Angaben beide Sprachen auf der Uni gelernt hatte?
     
  8. anjaxxo

    anjaxxo Super-Moderator Mitarbeiter Moderator Sponsor Citizen

    3.465
    255

    Mit Ignoranz.
    Oder Dummheit?
    Oder nicht richtig hingehoert und nur gedacht: Oh, fremde Sprache, gibt ja nicht so viele, da glaenze ich mal damit, dass ich sie auch kann.
     
  9. ruby64

    ruby64 Member

    142
    0
    Biebelnheim, RLP
    Mitgliederkarte

    Dem kann ich entgegensetzen, eine ältere Dame in San Francisco, die anhand meiner Aussprache im Englischen feststellte, aus welcher Region in Deutschland ich kam...
     
  10. Ezri

    Ezri Adminchen Administrator

    6.218
    290
    Schweiz 8500 Frauenfeld
    Mitgliederkarte

    Passt so halbwegs zu diesem alten Thread.

    In einem Forum für Auswanderer in die Schweiz hat sich eine Amerikanerin angemeldet, die zur Zeit in Deutschland studiert.
    Sie fragte nach dem Visums-Prozedere und ob es in der Schweiz mehr internationale Firmen gäbe als in Deutschland, denn sie suche einen Arbeitsplatz wo man nur Englisch sprechen braucht. Sie habe keine große Lust Deutsch zu lernen... :vogel
    Aus meiner Sicht ein klarer Fall von "typisch" :mauer1
     
  11. Mona

    Mona Member

    66
    13
    St. Petersburg
    Mitgliederkarte

    Ich habe diese Erlebnisse auch, aber ganz vereinzelt.
    Dagegen kenne ich viele Amerikaner, die sehr gut ueber Politik und auch Europa Bescheid wissen. Im Moment diskutieren wir die Griechenlandkrise an der Arbeit ziemlich heftig.

    Habt Ihr mal einen deutschen Hauptschueler gefragt, was Wisconsin ist, oder wo Maine liegt?
     
  12. Ezri

    Ezri Adminchen Administrator

    6.218
    290
    Schweiz 8500 Frauenfeld
    Mitgliederkarte

  13. Emmaglamour

    Emmaglamour Active Member Greencard

    2.681
    8
    Tampa Bay Area
    Mitgliederkarte

    Nein.
    Hast Du mal einen US-Collegeabsolventen gefragt, was Niedersachsen ist oder wo Baden-Württemberg liegt?
     
  14. Emmaglamour

    Emmaglamour Active Member Greencard

    2.681
    8
    Tampa Bay Area
    Mitgliederkarte

    Ergänzend: In einer Umfrage unter Geografiestudenten der University of Miami waren 8.5% der Befragten nicht in der Lage, Miami auf einer Landkarte zu finden. 55% konnten Chicago nicht richtig positionieren, und 41% hatten keine Ahnung, wo L.A. liegt. Dass 42% London nicht richtig einsortieren konnten, ist da schon nicht mehr überraschend. (Gab auch welche, die den Atlantik und welche, die den Südpazifik nicht identifizieren konnten.) Da merkt man gleich, dass die sich sehr gut auskennen, nicht nur mit und in Europa, sondern gerade auch im eigenen and. Und wer weiß, ob die Wisconsin oder Maine hätten finden können... (Und das sind keine Hauptschüler; zumindest nicht offiziell.)
    https://news.google.com/newspapers?...AIBAJ&sjid=bHcNAAAAIBAJ&pg=3692,2758151&hl=en
     
  15. anjaxxo

    anjaxxo Super-Moderator Mitarbeiter Moderator Sponsor Citizen

    3.465
    255

    Only in Murica

    Ezri, ich finde den thread nicht mehr, in dem Sylvia erzaehlt hat, dass sie Waesche kocht und ihre Schwiegermutter dann gesagt hat: Honey, in America we have washers for that.
    Das wuerde da gut hinpassen.

    Folgendes habe ich erlebt>
    Ich backe meine Broetchen immer ueber dem Toaster auf, in Deutschland hat man ja so racks dafuer, hier gibt es das scheinbar nicht. Da meine Broetchen aber nicht in den Toaster passen und ich sie innen drin nicht geroestet haben will, lege ich sie trotzdem oben drauf.
    Einer meiner Arbeitskollegen hier sagte dann zu mir: Anja, this is not how you work a toaster. Don't you have them in Germany? :kicher

    Aber das beste kommt jetzt:
    Ich habe bei der Mittagspause erzaehlt, dass ich am MOntag in Deutschland wieder arbeiten muss, meine Kollegen hier in Amerika haben ja frei.
    Da sagt eine Kollegin doch tatsaechlich: Oh, so you are not celebrating "4th of July" in Germany?
    Ummmm, no..... Ich dachte ich falle vom Stuhl.:usa
     
  16. Ezri

    Ezri Adminchen Administrator

    6.218
    290
    Schweiz 8500 Frauenfeld
    Mitgliederkarte

    Vermutlich meintest Du diesen Thread hier :winke
     
  17. anjaxxo

    anjaxxo Super-Moderator Mitarbeiter Moderator Sponsor Citizen

    3.465
    255

    Ja, genau! :danke
     
  18. ItsJustMe1977

    ItsJustMe1977 Active Member Citizen

    1.706
    8
    Eagle/Idaho
    Mitgliederkarte

    "Krieg ist Gottes Art den Amerikanern Geographie beizubringen."
     
  19. Mona

    Mona Member

    66
    13
    St. Petersburg
    Mitgliederkarte

    Frag mal deutsche Hauptschueler, wo Berlin liegt, wer warum den 3. Oktober feiert, oder was Ostern bedeutet. Ich glaube, "Bildung" veraendert sich ueberall....
     
  20. Ezri

    Ezri Adminchen Administrator

    6.218
    290
    Schweiz 8500 Frauenfeld
    Mitgliederkarte

    Die Rede war aber nicht von Menschen auf Hauptschulniveau sondern von Geographiestundenten..
     

Diese Seite empfehlen